Der erste öffentliche Auftritt

 

        

Doch die erste Begeisterung schwindet, als die Frage nach demnotwendigen Geld für Instrumentenkäufe und die des Probelokals auftaucht.Aber mit Hilfe der Bevölkerung werden die Schwierigkeiten gemeistert.Der Wirt in Pörtschach stellt den Musikern das „Moarhaus“ als Probelokalzur Verfügung und durch Geldspenden und fleißige Probenarbeitist es möglich,im Jahre 1961 bei der großen Bauernehrung zum ersten Mal öffentlich aufzutreten.

© 2018 Mv St. Veit in der Gegend

LOGIN