Führungsübergabe an Karin Hebenstreit

 

      

Bei der Jahreshauptversammlung, am 27. Jänner 2018, hat der Musikverein einen neuen Vorstand gewählt. Nach 7 Jahren als Obmann hat Mario Pichler sein Amt niedergelegt und an seine Nachfolgerein,  Frau Karin Hebenstreit, weitergegeben. Das wohl größte Projekt unter der Leitung von Mario Pichler war die Errichtung des neuen Vereinsheimes.

Der erste, große, öffentliche Auftritt von der neu gewählten Obfrau war die Eröffnung des 30. Muttertasgkonzertes am 12.05.2018.

1988 nimmt der Musikverein St. Veit erstmals an einem Wertungsspiel teilt, um eine objektive Bewertung des musikalischen Niveaus zu erhalten. Der gute Erfolg und der Mut, angetreten zu sein, stärken das Selbstbewusstsein des ganzen Vereins. Die Ausbildung der Jungmusikern wurde nun noch mehr gefördert und auch durch das Holen von Musiklehrer konnten seither zahlreiche Leistungsabzeichen von den Jungmusikern „erspielt“ werden.
© 2018 Mv St. Veit in der Gegend

LOGIN